30 Jahre Übersetzerbüro Gauss Translations

Im Februar 2015 feiert Gauss Translations sein 30-jähriges Bestehen. Gegründet wurde das Übersetzerbüro im Februar 1985 - damals unter dem Namen Buckeye Translations - von Dr. Jürgen Gauss, nach Abschluss seines Amerikanistik-Studiums an der Ohio State University, Columbus, Ohio.

Wie alles begann

Jürgen Gauss hat Germanistik und Amerikanistik an der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt studiert. Danach studierte er 5 Jahre Amerikanistik am English Department der Ohio State University in Columbus, Ohio. Das erste Studienjahr in den USA, das durch ein Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes gesponsert wurde, schloss er mit dem Master of Arts ab. Den anschließenden Promotionsstudiengang finanzierte er durch seine Arbeit als Teaching Assistent am English Department der Ohio State University. Sein Studium in den USA schloss er mit dem akademischen Grad Docotor of Philosophy ab.

Request a quote